Willkommen.    Auf dieser Webseite informiere ich über meine Tätigkeiten im Bereich Gesang und Musik (Kurse/Veranstaltungen und Musikprojekte) und über meine früheren Tätigkeiten als wissenschaftliche Forscherin im Bereich Psychologie (Seite auf Englisch).

Ich bin besonders fasziniert von der Volksmusik 2018oct singing bhajansunterschiedlicher Kulturen wie unsere Juuze, die bulgarische Musik, die Gesänge aus Korsika und Sardinien, der Joik der Sami und die Musik der Pygmäen und ich widme mich immer mehr auch der Kraft der Bhajans und Mantras. Im Rahmen meiner Ausbildung in Rhythmik (2015-2019), an der Hochschule der Künste Bern, habe ich mich vertieft mit Musik und Bewegung befasst.

Für mich wichtige Stimm- und GesangslehrerInnen sind Wolfgang Saus (Obertongesang), Christian Zehnder (Obertongesang), Ingrid Hammer (Jodelgesang), Dessislava Stefanova (Bulgarischer Gesang), Annunziata Matteucci (Gesänge des Mittelmeerraums), Regula Gerber und Oskar Boldre (Vokalimprovisation und Circle Songs).

Ich habe früher viel in Chören gesungen (Chor PartialSwiss Bulgarian Choir, Corale Ticinese di Berna, European Overtone Choir, Goccia di Voci, Berner Kammerchor), jetzt vermehrt in kleineren Formationen.