Gesang und Obertöne

Ich bin besonders fasziniert von der Volksmusik unterschiedlicher Kulturen wie unsere Juuze, die bulgarische Musik, die Gesänge aus Korsika und Sardinien, der Joik der Sami und die Musik der Pygmäen. Ich widme mich immer mehr auch der Kraft der Bhajans und Mantras. Im Rahmen meiner Ausbildung in Rhythmik, an der Hochschule der Künste Bern, befasse ich mich vertieft mit Musik und Bewegung.

Für mich wichtige Stimm- und GesangslehrerInnen sind Wolfgang Saus (Obertongesang), Christian Zehnder (Obertongesang), Ingrid Hammer (Jodelgesang), Dessislava Stefanova (Bulgarischer Gesang), Annunziata Matteucci (Gesänge des Mittelmeerraums), Regula Gerber und Oskar Boldre (Vokalimprovisation und Circle Songs). Ich habe früher viel in Chören gesungen (Chor PartialSwiss Bulgarian Choir, Corale Ticinese di Berna, European Overtone Choir, Goccia di Voci, Berner Kammerchor), jetzt vermehrt in kleineren Formationen.

2018oct singing bhajans
Ich organisiere regelmässig Kurse mit Sängerinnen und Sängern, die mich inspirieren und biete Kurse und Einzelstunden in Obertongesang an. Bei Interesse und um sich für mein Newsletter anzumelden, bitte schreiben an suono@claudiabergomi.net, oder anrufen auf 079 523 04 06.

 

Agenda

Jodeln – Workshops  (Flyer)
Sonntag 20. Januar 2019 in der Steiner Schule Biel,  AUSGEBUCHT!
Montag 21. Januar 2019, Abendworkshop (18.00-21.00) in der Steiner Schule Biel, NEU! (nicht auf dem Flyer)
sowie Einzel- und Kleingruppenstunden am 21. Januar, in Ins und Biel
Leitung: Ingrid Hammer

Workshop: Canti delle tre Isole – Polyphone Gesänge aus Korsika, Sardinien und  Sizilien  (Flyer)
8.-10. Februar 2019 in der Steiner Schule Biel
Leitung: Annunziata Matteucci

Workshop: Rainforest Singing – Joyful communal singing from the rich musical tradition of the Baka Pygmies,     (flyer)
23.-24. März 2019 in der Steiner Schule Biel; Leitung: Su Hart

Naturton und Alphorn Improvisation (link)
11.-13. Oktober 2019, Herzberg, Haus für Bildung und Begegnung mit Matthias Rauh, Reto Schläppi und mir.

SoundCamp 2019
15.-17. November, Landguet Ried bei Bern


Vergangene Anlässe
16.-18. November 2018: SoundCamp 2018 – Transzendenz; Landguet Ried bei Bern (Flyer); Moderation und Organisation: Daniel Haas und ich;
24. Oktober, 6. November 2018: Bhajans! im Movido, Biel
7.-9. September 2018: Naturton und Alphorn Improvisation; Herzberg, Haus für Bildung und Begegnung mit Matthias Rauh, Reto Schläppi und mir.
3. Juni, 25. Juli, 5. September 2018: Bhajans! im Movido, Biel
24. November 2017: Luna Yoga und Mantra Singen mit Anja Richter Schürer und mir.
17.-19. November 2017: SoundCamp 2017 – Resonanz; Landguet Ried bei Bern; Moderation und Organisation: Andreas Reese, Claudia Bergomi & Petra Grothe
15.-17 September 2017: Naturton und Alphorn Improvisation; Herzberg, Haus für Bildung und Begegnung mit Matthias Rauh, Reto Schläppi und mir.
3. September 2017: Luna Yoga und Mantra Singen mit Anja Richter Schürer und mir.
2.-4. Dezember 2016: SoundCamp 2016 – KlangStille; Landguet Ried bei Bern; Moderation und Organisation: Andreas Reese, Claudia Bergomi & Petra Grothe
23. November 2016: Singabend: Obertongesang und Stimmimprovisation; Biel, Volkshochschule Biel-LyssVergangene Kurse:
17.-19. Juni 2016: Naturton Improvisation; Herzberg, Haus für Bildung und Begegnung
mit Matthias Rauh, Reto Schläppi und mir.
22. Februar – 25. April 2016: Obertongesang Kurs bei der Volkshochschule Biel-Lyss,
21. September – 30. November 2015: Obertongesang Kurs bei der Volkshochschule Biel-Lyss,
21.-23. August 2015: Alphorn & Naturton Improvisation; Herzberg, Haus für Bildung und Begegnung; mit Matthias Rauh, Reto Schläppi und mir.